Herzlich willkommen
in der Massagepraxis



Sanare logo

Schön, dass Sie zu mir gefunden haben!

Der Name meiner Praxis war mir sehr wichtig. Nach einigem Suchen bin ich auf den für mich stimmigsten gestoßen, denn Sanare bedeutet so viel wie "wieder gut machen", "gesund machen" und "heilen".

Damit behaupte ich nicht, heilen zu können, sondern dass ich Ihrem Körper helfe, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Sie dabei zu unterstützen. Dazu benötigt jeder unterschiedlichste Impulse, einen Ort, um sich wohlzufühlen und Zeit loszulassen.

Darum stehen bei meinen Behandlungen nicht nur die körperlichen Beschwerden im Mittelpunkt. Denn nur wenn Anspannung und Entspannung gut ausbalanciert sind fühlen wir uns auch gesund. Das ist in unserem heutigen Alltag, mit seinen vielfältigen Herausforderungen, nicht immer so leicht.

Gönnen Sie sich daher eine Auszeit und tanken Sie Kraft bei einer Massage!
Deren Anwendungsgebiet reicht weit über eine entspannende und wohltuende Wirkung hinaus. Sie wirkt auf Spannungszustände und fördert die Durchblutung der Muskulatur, hat aber auch tiefgreifende, reflektorische Wirkungen auf das Binde- sowie das Stützgewebe, das vegetative Nervensystem und auf die Statik unseres Körpers.



Massagepraxis Sanare feiert 5 jähriges Jubiläum

Über uns



Irene Leichum
Medizinische Masseurin
Freiberufliche Heilmasseurin


Ihr Wohl liegt mir am Herzen!


Nachdem mir das Thema Gesundheit schon immer am Herzen lag, begann ich 2008 mit der Ausbildung zur Medizinischen Masseurin.

Nach einigen Praxiserfahrungen habe ich im Jahr 2011 die Aufschulung zur Heilmasseurin absolviert und im Februar 2015 mit großer Freude meine eigene Praxis eröffnet.


Ausbildungen:

2008 - 2009
Medizinische Masseurin im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
Mit verschiedenen Massagetechniken und den Spezialqualifikationen Elektrotherapie sowie Hydro- und Balneotherapie (medizinischer Bademeister)
2009
Schröpfen und Moxen bei Manus - Ausbindungszentrum für Gesundheitsberufe
2011
Heilmasseurin im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
Mit Vertiefung der Massagetechniken
2011
Triggerpunkt-Therapie im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
2011
Kinesio-Taping im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
2011
Chair-Massage im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
2011
Dorn & Breuss Massage im Schulungszentrum Dr. Kienbacher
2014
Hot Stone Massage bei Manus - Ausbindungszentrum für Gesundheitsberufe
2014
Ohrreflexzonen-Massage bei Manus - Ausbindungszentrum für Gesundheitsberufe
2015 - 2017
TCM und Tuina Grundkenntnisse bei Manus - Ausbindungszentrum für Gesundheitsberufe


Zlatica (Zlatka) Tichakova
Medizinische Masseurin
Freiberufliche Heilmasseurin


Gesundheit ist wertvoll!


Seit Anfang November 2019 unterstützt mich meine langjährige Freundin Zlatka bei der Behandlung meiner Kundinnen und Kunden. Zlatka ist gebürtige Slowakin und lebt seit 2007 in Österreich. Sie hat die Massage-Ausbildung im Jahr 2003 in der Slowakei abgeschlossen und arbeitet seither als Masseurin. Aufgrund der rechtlichen Gegebenheiten hat Zlatka nach ihrer Übersiedlung nach Österreich die Ausbildung zur medizinischen und zur Heilmasseurin absolviert und die entsprechenden Prüfungen bestanden.

Regelmäßige Weiterbildung und Zusatz-Qualifikationen verhelfen ihr zu einem breiten Spektrum an Kenntnissen und Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Behandlungstechniken.


Ausbildungen:

2007
Medizinische Masseurin
2007
Elektrotherapie
2008
Heilmasseurin
2009
Schröpfen und Moxen
2009
Marnitztherapie
2009
Wirbelsäulengymnastik
2010
Kinesio Tape – Grundkurs
2014
Hot Stone
2014
Kinesio Tape – Aufbaukurs
2015
Tuina Chinesische Massage
2015
Ohrreflexzonen Massage
2015
Tuina Intensiv

Preise



Die Preise sind unabhängig von der Art der Massage und können daher individuell kombiniert werden:


Dauer Einzelpreis 5er Block 10er Block
30 Minuten 30,00 142,50 270,00
45 Minuten 43,50 206,50 391,50
60 Minuten 56,00 266,50 504,00
90 Minuten 83,00 394,50 747,00

Alle Preise verstehen sich in Euro und inklusive Mehrwertsteuer.

Bei Verordnung durch Ihren behandelnden Arzt bekommen Sie nach Einreichung bei Ihrer Gesundheitskasse einen Teil der Kosten rückerstattet.
Siehe auch: Heilmassage-Verordnung

Gutscheine



Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie einen Massage-Gutschein. Gutscheine sind in beliebiger Höhe erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass auch für den Kauf von Gutscheinen eine telefonische Terminvereinbarung nötig ist, um die Unterbrechung laufender Behandlungen zu vermeiden.
Sanare Massage Gutschein

Massagen



Wir bieten Ihnen Massagebehandlungen, die ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse hinsichtlich Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden ausgerichtet sind. Ob Sie Verspannungen lösen, Beschwerden lindern oder einfach nur den Alltag hinter sich lassen wollen.

Wir beraten Sie gerne dabei!

• Geschichtliches


"Die Massage als wahrscheinlich älteste Heilkunst der Erde, gilt auch als Urform der Behandlung verschiedener Erkrankungen."
Quelle: Massage von Dr. med. Bernhard C. Kolster, © Springer Medizin Verlag, ISBN 3-540-34289-3.
Erste schriftliche Aufzeichnungen finden sich im „Huángdì Nèijīng“, welches rund 2600 vor Christus entstanden ist und vom „Gelben Kaiser“ Huáng Dì stammen soll. Darin werden unter anderem Massage-Handgriffe und Übungen beschrieben. Massage-ähnliche Behandlungsformen gab es in verschiedenen Kulturen Asiens bzw. Afrikas und kein geringerer als Hippokrates brachte die Massage schließlich ins antike Europa.
Heilmassage

• Heilmassage


Als Heilmassagen werden Massagen bezeichnet, die von einem Arzt nach entsprechender Diagnose verordnet werden. Sie dienen zu Rehabilitations- und Heilzwecken und dürfen nur von staatlich geprüften Heilmasseurinnen bzw. Heilmasseuren durchgeführt werden.

Für Heilmassagen kann nach Bewilligung durch die zuständige Gesundheitskasse eine Kostenbeteiligung beantragt werden.
Siehe auch: Heilmassage-Verordnung

KlassicheMmassage

• Klassische Massage


Die klassische Massage ist ein ganzheitliches Behandlungsverfahren, welches überwiegend bei Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates eingesetzt wird. Sie ist auch unter dem Begriff „Schwedische Massage“ bekannt.

Durch Drücken, Ziehen, Dehnen, Kneten, Schütteln, Streichen und Klopfen werden die zu behandelnden Körperregionen manipuliert und stimuliert, wobei Intensität und Rhythmus an die Bedürfnisse des Kunden angepasst wird. Sie kann beruhigend aber auch belebend wirken.
KlassicheMmassage

Teilmassage

• Teilmassage


Teilmassagen werden eingesetzt um beeinträchtigte Körperbereiche gezielt zu behandeln bzw. zu stimulieren. Dabei können unterschiedliche Massagetechniken eingesetzt werden deren Auswahl und Stärke von der zu behandelnden Körperregion (Nacken & Schulter, Rücken, Bauch oder die Extremitäten) abhängt.

Bindegewebsmassage

• Bindegewebsmassage


Die Bindegewebsmassage ist eine spezielle Art der Reflexzonen-Therapie. Sie setzt beim Binde- und Fettgewebe an und wirkt durch verschiedene Haut- und Unterhaut-Techniken auf den Bewegungsapparat und die inneren Organe ein.

Sie gehört zu den reflektorisch wirkenden Behandlungsformen und soll Verklebungen von Haut und Unterhaut lösen, einen Spannungsausgleich erzielen und über die Nervenstränge die betroffenen Organe stimulieren.
Bindegewebsmassage

Schroepfmassage

• Schröpfmassage


Das Schröpfen ist eine alte, traditionelle Therapie. Sie zählt zu den ableitenden Verfahren mit welchen man eine entschlackende Wirkung auf das Gewebe erzielt. Mit Hilfe von Schröpfgläsern wird ein Unterdruck erzeugt und damit eine Sogwirkung auf Blut- und Lymphgefäße ausgeübt.

TriggerpunktTherapie

• Triggerpunkt-Therapie


Bei dieser Druckpunkt-Massage werden empfindliche Bereiche oder schmerzhafte Verhärtungen der Muskulatur durch punktuellen Daumen- oder Fingerdruck stimuliert und gelöst. Sie bewirkt somit eine Tonussenkung und eine lokale Durchblutungsverbesserung, sowie eine Stoffwechselsteigerung.
TriggerpunktTherapie

Lymphdrainage

• Lymphdrainage


Die Lymphdrainage ist eine besonders sanfte Behandlungsmethode zur Lösung von Stauungen bzw. Ansammlungen von Flüssigkeit im Körpergewebe. Durch langsame, kreisende und pumpende Griffe wird das Lymphsystem stimuliert, Stauungen gelöst und Wasseransammlungen abtransportiert.

Fussreflexzonenmassage

• Fußreflexzonen-Massage


Die Reflexzonenmassage ist eine alternative Therapieform. Da sich der gesamte Körper bzw. das Organsystem an den Füßen widerspiegelt, kann man darauf durch gezielte Grifftechniken Einfluss nehmen.

Durch Fingerdruck auf bestimmte Reflexzonen können Beschwerden gelindert, Anspannung und Blockaden gelöst und die Funktion innerer Organe positiv beeinflusst werden.
Fussreflexzonenmassage

KinesioTaping

• Kinesio-Taping


Kinesio-Taping ist eine sanfte Schmerzbehandlung, die vom japanischen Arzt Dr. Kenzo Kase entwickelt wurde. Muskeln bzw. Muskelgruppen werden mit einem flexiblen, auf die Haut aufgebrachten Baumwolltape in ihrem Verlauf beklebt. Das hilft das Bewegungsgefühl zu verbessern, bringt mehr Stabilität für Muskeln und Gelenke, verbessert die Haltung und bringt oftmals sofortige Linderung bei Schmerzen.

Narbenentstörung

• Narbenentstörung & -pflege


Sowohl frische als auch ältere Narben stellen oftmals Störfelder und Blockaden dar. Selbst wenn sie unauffällig sind und nicht ursächlich mit akuten Beschwerden in Verbindung zu stehen scheinen, können sie Gelenks-, Muskel- und Faszien-Funktionen beeinträchtigen.
Narbenentstörung
HotStones

• Hot Stone Massage


Die Hot Stone- bzw. Warmsteinmassage ist eine uralte Heilmethode, die eine wohltuende Massage mit tiefgehender Wärmewirkung vereint. Für die Behandlung werden vulkanische Basaltsteine aus natürlichem Lavagestein auf rund 60° Celsius erwärmt, auf dem Körper verteilt und mit wertvollen Ölen als Massagesteine verwendet. Die Kombination von Wärme und Massage sorgt für Entspannung und Wohlbefinden.

Sanare logo

Praxis



Die Praxis ist barrierefrei zu erreichen.
Sie befindet sich in einem Gesundheitszentrum mit
einer Apotheke, einer Diätologin/Ernährungsberaterin
und einer praktischen Ärztin sowie verschiedenen Fachärzten.

• Gallerie


Hier können Sie ein paar Eindrücke von meiner Praxis sammeln:

• Eröffnungsfeier


Am 6. Februar 2015 konnte ich meine Massagepraxis feierlich eröffnen und bekam auch gleich eine Menge Besuch:

COVID-19 Hinweise



Für Ihre und unsere Sicherheit:

Um ein möglichst sicheres Umfeld für Ihre Behandlungen zu bieten, werden bestmögliche Hygiene– und Schutzmassnahmen angewendet.

Bitte beachten Sie daher folgendes:

icon Falls Sie Krankheitssymptome verspüren, bitten wir Sie, den Termin abzusagen und die Praxis nicht zu betreten!
icon Bitte legen Sie vor dem Betreten der Praxis Ihre Mund-Nasen-Schutz-Maske an!
icon Waschen und desinfizieren Sie sich nach dem Eintreten gründlich Ihre Hände!
icon Auf das Händeschütteln müssen wir vorerst leider verzichten!
icon Der Mindestabstand von einem Meter ist, wenn immer möglich, unbedingt einzuhalten!

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Umsetzung der Vorgaben zur Einhaltung der gelten Hygienemassnahmen!

Heilmassage auf ärztliche Verordnung



Heilmassagen und Lymphdrainagen werden von Ihrem behandelnden Arzt als begleitende Therapie verordnet.

Beispiele von Symptomen oder Ursachen für eine mögliche Verordnung sind:

  • Rückenschmerzen bzw. Verspannungen im Nacken, der Brust- oder der Lendenwirbelsäule
  • Kopfschmerzen, Migräne oder chronische Schmerzen
  • Stress und spannungsbedingte Störungen
  • Sportverletzungen, Verstauchungen oder Zerrungen
  • nach Knochenbrüchen oder nach chirurgischen Eingriffen
  • zur Unterstützung einer verbesserten Wundheilung oder Narbenbehandlung
  • zur Reduzierung von Ödemen
  • und vieles mehr

Für eine Heilmassage benötigen Sie eine Verordnung von Ihrem Haus- oder Facharzt. Wenn Sie meine Abrechnung nach Abschluss der Behandlungsserie zwecks Kostenersatz einreichen wollen, müssen Sie die Verordnung vor Therapie-Beginn von Ihrer Gesundheitskasse bewilligen lassen. Bitte bringen Sie die Verordnung bzw. Bewilligung zu unserem ersten Termin mit. Je nach Tarifbestimmung Ihrer Kasse refundiert Ihnen diese einen Teil der Behandlungskosten.

Verfügen Sie über eine private Krankenversicherung, sind je nach Vertrag ebenfalls Rückvergütungen möglich.

Zur besseren Übersicht nochmals der genaue Ablauf:

  1. Verordnung Ihres Arztes einholen
  2. Verordnung von Ihrer Gesundheitskasse bewilligen lassen
  3. Behandlungen erhalten
  4. Bewilligte Verordnung samt meiner Heilmassage-Rechnung mit den darauf angeführten Behandlungsterminen einreichen

SVS-Gesundheitshunderter



SVS logo

Als SVS Versicherte können Sie bei mir auch den „Gesundheitshunderter“ der SVS einlösen.
Informationen zum Antrag finden Sie unter: www.svs.at


Massage-Etikette - Dos & Don'ts



  • Pünktlichkeit: 10 Minuten vor Beginn sind ideal.
  • Besonderheiten: Schwangerschaften oder medizinische Besonderheiten vorher mitteilen.
  • Hygiene: Gehen Sie frisch geduscht zur Behandlung.
  • Kein voller Bauch: Lieber nur eine Kleinigkeit essen.
  • Handy: Auf lautlos stellen, oder der eigenen Entspannung zuliebe, gleich ausschalten.

Öffnungszeiten & Terminvereinbarung



Die Praxis ist barrierefrei zu erreichen!

Wir sind von Montag bis Samstag nach Terminvereinbarung für Sie da.

Rufen Sie uns bitte an oder schicken eine Text-Nachricht bzw. eine E-Mail. Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf der Sprachbox und wir rufen Sie so bald als möglich zurück.


icon 0686 / 3210012
icon irene@sanare.at

Termin-Absage



Im Interesse all unserer Kunden sind wir stets bemüht, die Terminplanung so angenehm wie möglich zu gestalten. Vereinbarte Termine sind speziell für Ihr Wohlbefinden reserviert.

Wir möchte Sie daher bitten, Termine die Sie nicht wahrnehmen können, spätestens 24 Stunden davor abzusagen. Bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen behalten wir es uns vor, Ihnen den vereinbarten Massage-Preis in Rechnung zu stellen.

Danke für Ihr Verständnis!

Irene & Zlatka

Kontakt



Für alle Fragen oder Terminvereinbarungen schreiben Sie uns bitte eine Nachricht bzw. Mail oder rufen Sie uns an. Wenn Sie eine Sprachnachricht hinterlassen, rufen wir Sie gerne so schnell wie möglich zurück.

Massagepraxis Irene Leichum

0686 / 3210012
irene@sanare.at
MassagepraxisSanare
Veltlinerstraße 4, Top 3/4
2353 Guntramsdorf

Planen Sie hier Ihre Anfahrt.